Projekte

Die darstellende Kunst generiert einzigartige künstlerische Projekte für ihr Publikum. Die Selbsterfahrung des Profis ist nur ein sehr kleiner Teil unserer Profession. Hauptsächlich geht es um Dienstleistungen künstlerischer Art aus den Perspektiven Anderer. Projekte sind deshalb die Essenz einer jeden qualitätsorientierten Schauspielausbildung. 

Filmprojekte

Unter der Lupe einer Kamera betrachtet, kann ein Theaterschauspieler zum Filmschauspieler werden.

Gewußt wie: In unserer medialen Welt gehört die Ausbildung zum Filmschauspieler unverzichtbar zu unserer Schauspielausbildung dazu. Dabei ist Spielfilmniveau die zu erreichende Vorgabe, um erfolgsfähige Schauspieler hervorzubringen. Im Artrium wird das Thema Film Jahr für Jahr größer behandelt.

Theaterprojekte

Ohne die Fähigkeit auf einer Bühne spielen zu können ist ein Schauspieler kein Schauspieler.

Die Fähigkeit zur Bühnenpräsenz ist die Basis unseres Berufes auf der Bühne als auch im Film. Emphatische Fähigkeiten werden über die Jahre des Trainings erst entwickelt und können dann genutzt und angewendet werden. Theaterprojekte sind das Herz unserer Profession. Einzigartig daran ist, dass ein Bühnenauftritt zusammen mit dem Publikum entwickelt wird. Das ist wirklich besonders.

Specials

Wenn eine künstlerische Institution keine Überraschungen entwickelt, ist es keine.

Die Special sind die Würze unserer Ausbildung. Die fortlaufenden künstlerischen Überraschungen für unsere Schauspieler hallten sie künstlerisch fit, fordern fortwährend zu "Neuem" heraus und bilden für den Berufsalltag aus, der ebenfalls viele Special bereithält und die Fähigkeit zur künstlerischen Flexibilität voraussetzt..